Bilderbogen von Günter Tscharn: Koblenz-Metternich bis Ochtendung (1978-1983)

Günter Tscharn, gelegentlich begleitet von seinem Bruder Andreas, fotografierte während der Diesel-Ära an der KBS 603. Von ihm stammen diese beiden bemerkenswerten Fotoserien, die er in mehreren Eisenbahn-Internetforen präsentierte.
Das Urheberrecht an den Bildern und den Texten liegt beim Autor. Der Veröffentlichung auf www.kbs603.de hat er zugestimmt.

Hallo Freunde der Eifelbahnen,
im September 2005 hatte ich bereits über die Bahn von Koblenz-Lützel nach Mayen Ost einen kürzeren Beitrag gefertigt, der mittlerweile aber technisch und inhaltlich sehr verbessungsbedürftig wurde; insbesondere konnten – neben den bereits gezeigten – zusätzliche Bilder digitalisiert werden. Wegen der erheblichen Zunahme des Materials musste ich die Präsentation in zwei Teile trennen. Heute nun Teil 1.
Zur Übersicht ein Blick in eine zeitgenössische BD-Karte

Bild 1

Da meine Bilder in den Jahren 1978, 1981 sowie 1983 entstanden sind, füge ich mal die passenden Auszüge aus den jeweiligen Kursbüchern ein:

Bild 2

Bild 3

Bild 4

In Koblenz-Metternich war an dem nasskalten 25. April 1978 um 8.20 Uhr die Kreuzung zwischen dem von 795 292 und 995 475 gebildeten 7213 (Mayen Ost 7.40 – Koblenz Hbf 8.28) und dem aus 998 611 + 998 055 + 798 544 gebildeten 7212 (Koblenz Hbf 8.08 – Mayen Ost 8.59) zu beobachten.

Bild 5

Reichlich 5 Jahre später, am 24.06.1983, machte ich kurz nach 8 Uhr dieses Bild des Empfangsgebäudes von Koblenz-Metternich.

Bild 6

Dann erwartete ich den 7213 (Mayen Ost 7.46 – Koblenz Hbf 8.43).

Bild 7

Um 8.30 Uhr rollt dann 212 202 mit dem 7213 herein. In der Zischenzeit wor dort schon kräftig rangiert worden.

Bild 8

Mit Zeigersprung um 8.31 Uhr die Abfahrt.

Bild 9

Weiter gehts nach Bassenheim, wo am 26. Februar 1978 dieses Bild vom EG entstand.

Bild 10

Am 14. August 1981 dann die andere Blickrichtung auf das im Umbau befindliche EG.

Bild 11

Gegen 10.20 Uhr fuhr dann die 212 204 mit ihrem 7217 (Mayen Ost 9.43 – Koblenz Hbf 10.38) in den Bahnhof Bassenheim ein.

Bild 12

Am 24. April 1978 stand ich westlich des Bahnhofs Bassenheim an dieser Brücke (wohl die Überführung der K 66) und erwischte den Eilzug 7217 (Prüm 6.58 – Gerolstein – Daun – Mayen Ost – Koblenz Hbf 10.29), der aus dem 795 182 sowie dem 995 047 bestand.

Bild 13

Von dem Laufweg dieses Zuges sind heute nur noch der Abschnitt Kaisersesch – Mayen Ost sowie natürlich die linke Rheinstrecke zwischen Koblenz-Lützel und Koblenz Hbf in Betrieb.

Bild 14

Aus dem Buchfahrplan der BD Köln, Jahresfahrplan 1977/78, gültig vom 22. Mai 1977 an, Heft 60 P, S. 25

Bild 15

Bild 16

Das Empfangsgebäude von Ochtendung am 26. Februar 1978.

Bild 17

Am 25. April 1978 war ich wieder in Ochtendung, um am frühen Morgen die Kreuzung von 7209 und 7210 zu fotografieren. Heute nicht nachvollziehbar, warum ich aktuell nur jeweils ein Bild der einzelnen Züge besitze.
7209 (Mayen Ost 6.34 – Koblenz Hbf 7.34) mit der 212 114.

Bild 18

7210 ( Koblenz Hbf 6.34 – Daun 9.06), bestehend aus 995 188 und 795 291.

Bild 19

Drei Jahre später (14. August 1981) am gleichen Ort. Wenige Minuten nach 7 Uhr ging gerade die Sonne auf und spiegelte sich in der Front der 212 203 mit Ihrem 7209 (Mayen Ost 6.36 – Koblenz Hbf 7.35), die die Kreuzung mit dem 7210 (Koblenz Hbf 6.31 – Mayen Ost 7.33) abwartete.

Bild 20

Das Treffen der beiden Züge bot den Personalen die Gelegenheit zu einen freundlichen Plausch.

Bild 21

Zum Schluss dieses ersten Teils noch einen Auszug aus den einschlägigen Vorbemerkungen zu den Buchfahrplänen – Streckenlisten der BD Köln:

Bild 22

Bild 23

Bild 24

Bild 25

Der Reisezugverkehr auf der Strecke endete am 9. Dezember 1983. Die Stilllegung datiert vom 14. September 2003. Ab Bassenheim wurde ein Radweg errichtet.

Hier geht es weiter mit Teil 2: Kerben bis Mayen Ost (1981-1983)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.